Einstehen für die Würde und Freiheit des Menschen.
Frieden, Solidarität, Abstinenz

Lehre als Schreiner in Bafatà

6 junge Männer werden in Bafatà in Schreiner- und Zimmermannsarbeiten ausgebildet. Sie arbeiten mit Kundenschreineraufträgen.

 

Holz ist ein Rohstoff in Guinea-Bissau. Allerdings haben die Käufe von Chinesen eine Knappheit verursacht, so dass die Regierung eingreifen musste.

 

Die Lehre dauert 4 Jahre. Sie arbeiten halbtags an 6 Tagen in der Woche und gehen am anderen Halbtag zur Schule.

Der Schreinermeister Samiro Teixeira bildet die Lehrlinge aus.